Bienentheater Theater Ötte Summende Neuigkeiten Bienenarbeitsmappen
Download
Freunde Verein Bienenpalast Kontakt
Impressum
Bienentheater

 

 

 

" Die Geschichte von Helden, Clowns und wilden Bienen"

Ein Umwelttheaterstück für Grundschüler*innen.

In einer poetisch-phantasievollen und zugleich lehrreichen Geschichte ist es dem Schauspieler Sven Hegeler gelungen, die faszinierende und bedrohte Lebensweise der Bienen und Insekten in kindgerechter Form lebendig werden zu lassen. Mit den Elementen Erzähltheater, Musik und Zauberei wird die Geschichte eines Circusclowns erzählt der seine Liebe zum Imkern und den Bienen entdeckt. Die Bedrohung der Natur wird durch einen giftspritzenden Gartennachbarn dargestellt. Gemeinsam mit den Kindern werden im Theaterspiel verschiedene Lösungsmöglichkeiten erkundet und spielerisch umgesetzt.

Umwelttheaterstück für Grundschüler-innen in Bremen

Das Theaterspiel - Organisatorisches

Die Spielzeit beträgt 55 Minuten und ist für die Teilnehmerzahl von drei Schulklassen konzipiert. Der Eintrittspreis beträgt 5 Euro pro Kind. Das Theater kommt mobil in die Grundschulen. Zur Aufführung wird ein großer Raum mit einer Freifläche von 4 x 3 m für das Theaterspiel benötigt.Die Kinder sitzen auf Stühlen oder auf dem Fußboden.

Alle Theaterrequisiten und eine Musikanlage bringt das Theater mit.

Der Raum für die Aufführung sollte zwei Stunden vor Beginn des Theaterspiels für den Aufbau zur Verfügung stehen.  

Thematisch begleitende Unterrichtsmappen stehen den Lehrern*innen als kostenloser Download zur Verfügung. Diese bieten die Möglichkeit im schulischen Kontext die Themen Umweltzerstörung, Naturschutz und das eigene Handeln weiter zu vertiefen.

Theater ÖTTE

Der Schauspieler, Clown und Artist Sven Hegeler wurde 1961 in Sao Paulo geboren. Seine Ausbildung absolvierte er an der Artistenschule in Berlin. Er wirkte in verschiedenen Circus- und Varieté Inszenierungen mit, u.a. Circus Roncalli, Traumtheater Salome, Wintergartenvarieté Berlin.

In unterschiedlichen Kindertheaterproduktionen spielte er die Rollen des Clowns und Zauberers. Bereits in den Neunzigern wurde das Theater ÖTTE als Kindertheater des Monats in NRW ausgezeichnet.

Autor und Regisseur

Hans König ist in der freien Schauspielszene ein herausragender Autor und Regisseur. Mit seinen interdisziplinären Theater- und Musikprojekten an Bremer Schulen gewann er mehrere Preise, mit denen er deutschlandweit für seine Arbeit ausgezeichnet wurde.

2015 1. Preis der Herbert-Quandt-Stiftung.
2016 1. Preis der Verein(t) für gute Schule (Berlin).
2017 2. Preis Deutscher Schulpreis, Schule des Jahres Grundschule Borchshöhe.
2018 Förderpreis der St-art-Stiftung Bremen und der SWB.

Lastrad CO2 neutral

Dankeschön fürs Lob

Mai 2020 Grundschule Gete

Juli 2020 Grundschule Karl - Lerbs - Strasse